Wirtschaftsrecht

Seit Beginn seiner anwaltlichen Karriere im Jahr 1998 in einer renommierten Kanzlei am Hamburger Ballindamm ist Rechtsanwalt Helbing mit Herz und Leidenschaft auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts tätig. Hierbei arbeitet er quasi als „ausgelagerte Rechtsabteilung“ für diverse klein- und mittelständische Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Die Tätigkeit umfasst sowohl die Vertragsgestaltung als auch die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung, insbesondere auf dem Gebiet des Kaufrechts, des Pacht- und Mietrechts sowie des Arbeitsrechts.

Zu seinen besonderen Stärken zählt Rechtsanwalt Helbing sowohl die Nähe zum Mandanten als auch die akribische Aufarbeitung des Sachverhalts, die nach seiner Überzeugung und Erfahrung für eine erfolgreiche Vertretung unerlässlich ist. Aus der Erfahrung vieler hundert Prozesse an etlichen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten sowie am Europäischen Gerichtshof weiß Rechtsawalt Helbing genau, welche Taktik zum Prozeßerfolg führt. Da sich alle Beteiligten schon vorprozessual an den Aussichten eines etwaigen späteren Gerichtsverfahrens orientieren, hilft diese Fähigkeit häufig auch außergerichtlich zum Ziel.

Die Mandanten der Kanzlei Helbing erhalten stets eine auschließlich an den rechtlichen und wirtschaftlichen Gegebenheiten – und nicht etwa am Honorarinteresse des Anwalts – orientierte Expertise. Großspurige Versprechungen, die letztlich nicht gehalten werden können und zu kostspieligen Entäuschungen führen, müssen die unternehmerischen Kunden der Kanzlei Helbing nicht fürchten. Daher verbindet die Kanzlei Helbing mit ihren Kunden in der Regel eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit.